Viking Runecraft

Viking Runecraft Test



Play'n Go ist wahrlich keine unbekannte Größe in der Welt der Online Slots. Mit Viking Runecraft hat die Softwareschmiede einen weiteren, ungewöhnlichen Video Slot vorgestellt, der sich nicht an die üblichen Gepflogenheiten hält.

Für unseren Viking Runecraft Test haben wir den Slot angespielt und einen Blick auf die zahlreichen Bonusfeatures geworfen. Das man mit diesem Slot bis zu 500.000 Euro pro Spin gewinnen kann, sieht ja schon einmal nicht schlecht aus. Da stellt sich eigentlich nur noch die Frage, wieviel Spaß der Viking Runecraft Spielautomat wirklich macht.

Vorteile:
  • Tolle Grafiken
  • Zahlreiche Bonusfeatures
  • Hohe Auszahlungsquote mit 96 %
Nachteile:
  • Sehr hohe Volatilität, was nicht jedem gefällt

Screenshots

Allgemeine Informationen

Schon der erste Blick zeigt, dass Play’n Go hier etwas Neues gewagt hat. Anstatt des üblichen 5×3 Layouts verfügt Viking Runecraft über ein 7×7 Spielfeld. Die Spielsteine fallen von oben herab auf ihre Plätze und sind dabei hübsch gezeichnet.

Die Auszahlungsquote des Spielautomaten liegt bei guten 96,7 %, wobei die Varianz allerdings sehr hoch ist. Mit diesem Slot kann man also sowohl große Gewinne einstreichen, muss aber unter Umständen auch längere Durststrecken ertragen. Wer damit kein Problem hat, sollte mit dem Viking Runecraft Slot eine Menge Spaß haben können.

Wie spiele ich Viking Runecraft?

Das Spiel ist simpel: Du setzt Deinen Einsatz fest und drückst auf den Knopf. Dann heißt es nur noch Daumen drücken. Der Mindesteinsatz beträgt dabei gerade einmal 10 Cent, Du kannst aber auch um bis zu 100 Euro pro Spin spielen.

Gewinnlinien gibt es in dem Sinn keine. Stattdessen musst Du hier Cluster mit mindestens 5 gleichwertigen Symbolen bilden. Der Gewinncluster ist nicht nur eine Auszahlung wert, er explodiert auch in bunten Farben und macht neuen Gewinnsymbolen Platz. Mit etwas Glück kann man so also eine ganze Reihe von Gewinnen auslösen.

Viking Runecraft Casino Gorilla Test

Mit jedem Gewinn steigt zudem das Meter of Destruction. Ist es gefüllt, wird einer von vier Bonuseffekten ausgelöst. Und damit kommen wir auch schon zu den zahlreichen Bonusfeatures von Viking Runecraft.

Funktionen und Bonusfeatures

Mit dem Fury of Fenrir Bonusfeature werden 4 diagonale Reihen von den Krallen des Höllenhundes aufgeschlitzt. Zudem werden 2 Reihen herausgerissen und durch andere Symbole ersetzt.
Bei Judgement of Jörmungandr werden zufällig eine große Anzahl von Symbolen in andere Gewinnsymbole verwandelt, wodurch weitere Gewinne ausgelöst werden können.
Wird Scorching of Surtr ausgelöst, so werden drei Symbole in Brand gesetzt. Die Flammen können sich auf benachbarte Symbole ausbreiten, welche allesamt zerstört und durch neue Symbole ersetzt werden.

Bei Lure of Loki wird eine ganze Sorte der Gewinnsymbole ausgewählt und durch eine andere ersetzt. Damit steigen Deine Gewinnchancen natürlich stark an.
Jedes dieser vier Bonusfeatures wird dabei durch tolle Animationen gekonnt ins Bild gesetzt. Es sieht wirklich toll aus, wenn das Spielfeld plötzlich in Flammen steht, vor allem, da man sich so neue Gewinnchancen ausrechnen kann.

Damit ist es aber noch nicht getan. Im Viking Runecraft Slot gibt es noch andere Bonusfeatures zu entdecken. Schaffst Du es, das Bonusmeter zweimal in derselben Spielrunde aufzuladen, so wird das Ragnarök Feature freigeschalten. Hier werden alle vier Bonuseffekte durchgespielt, wobei mit jedem Gewinn ein spezielles World Bonus Meter aufgefüllt wird. Je nachdem, wie gut es am Ende gefüllt ist, erhältst Du einen Multiplikator von bis zu x15.

Göttliche Wild Symbole

Viking Runecraft hat nicht zwei, nicht drei, sondern gleich vier verschiedene Wild Symbole. Diese sind nicht nur dekorativ und können alle andere Gewinnsymbole ersetzen, sie schalten auch weitere Features frei. Solltest Du in einer Runde nichts gewonnen haben, können sich diese Bonusfeatures zufällig freischalten:

  • Bei God of Thunder werden 5 bis 9 zufällige Gewinnsymbole durch Wild-Symbole ersetzt.
  • Bei God of Wisdom werden 4 Wild Symbole in Paaren auf dem Spielfeld platziert, womit Deine Gewinnchancen enorm ansteigen.
  • Bei God of Guarding wird in jeder Reihe ein Wild Symbol erschaffen.

Viking Runecraft Erfahrungen

Play'n Go Viking Runecratf erfahrungenKurz, Viking Runecraft hat uns eine Menge Spaß gemacht. Die zahlreichen Bonusfeatures sorgen nicht nur für Abwechslung und tolle Gewinnchancen, sie sind auch großartig in Szene gesetzt. Es macht einfach Spaß, wenn das Spielfeld in Flammen aufgeht und von Blitzen in kleine Stücke zerbröselt wird. In Sachen Grafik und Animationen hat Play’n Go hier wieder einmal Großartiges geleistet.

Die hohe Volatilität ist allerdings nicht jedermanns Sache. Wer Viking Runecraft spielt, muss auch damit rechnen, länger nichts zu gewinnen. Wenn Dir die Götter allerdings gewogen sind, dann wirst Du plötzlich mit großartigen Auszahlungen belohnt. Und zu gewinnen gibt es einiges: mit Viking Runecraft kannst Du bis zu 500.000 Euro in einem einzigen Spin gewinnen.

Da ist auch unser Casino Gorilla sprachlos. Also, wenn Du das Geheimnis der Runen lüften und es dabei auch mit den Göttern aufnehmen willst, dann solltest Du Viking Runecraft von Play’n Go eine Chance geben.

Zugehörige Inhalte:

Mega Moolah Isis

Microgaming

Hall of Gods

NetEnt

Arabian Nights

NetEnt

Kommentare:

28.6.2019 - Sven Baumgärtner

Also die Auszahlungsquote bei Viking Runecraft kann sich wirklich sehen lassen. Ich spiele grundsätzlich nur Spielautomaten mit hohem RTP und da bin ich bei VR genau an der richtigen Adresse. Ich kann nur jedem, der mehr gewinnen will, empfehlen, sich diesen Slot anzuschauen.

Spielererfahrung - Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Registrieren Sie sich für den Casino Gorilla Newsletter und erhalten Sie 1060 Freispiele!